static-aside-menu-toggler
gkSearch

Symbolismus

Giovanni Segantini „Das Pflügen“ (1890) - Neue Pinakothek München | Quelle: ARTemis Invest
28.07.2015

Giovanni Segantini - eigenwilliger Meister der Alpenlandschaft

München - Über die Zuordnung des Werkes Giovanni

...
Frantisek Kobliha „Tristan“ (1910)
13.08.2015

Frantisek Kobliha - des Jugendstils tschechische Seite

Berlin - Frantisek Kobliha gehörte als Maler und

...
Jan Mankes „Selbstporträt mit Eule“ (1911)
25.12.2015

Die fragile Kunst des Jan Mankes

Berlin - In seiner kurzen Lebensspanne von nur 30 Jahren hat der Holländer Jan

...
Ernst Josephson „Der Wassermann (Strömkarlen)“ (1884)
31.01.2016

Ernst Josephson: von David und dem Wassermann

Berlin - Ernst Josephson hat ein überaus interessantes und eigenständiges Werk

...
Fernand Khnopff „Die verlassene Stadt“ (Pastell und Stift, 1904)
26.03.2016

Mystisches Schweigen: Der Symbolismus des Fernand Khnopff

Berlin - Neben dem morbiden James Ensor gilt der Maler, Graphiker, Bildhauer

...
Maurice Denis „L'Échelle dans le feuillage“ (1892)
14.04.2016

Der katholische Symbolismus des Maurice Denis

Berlin - Innerhalb der verschiedenen damals avantgardistischen Strömungen in

...
Jan Toorop „Die Dame in Weiß“ (1886)
07.06.2016

Jan Toorop, ein Wanderer zwischen Impressionismus und Jugendstil

Berlin - Jan Toorop war sicher einer der interessantesten Künstler der

...
Max Nonnenbruch „Abend am See“ (Öl auf Leinwand)
27.06.2016

Ätherischer Münchener Symbolismus von Max Nonnenbruch

Berlin - Max Nonnenbruch war einer der herausragendsten Vertreter des

...
Akseli Gallen-Kallela „Die Verteidigung des Sampo“ (1895)
11.07.2016

Akseli Gallen-Kallela: finnische Nationalromantik

Berlin - Was Sibelius für die Musik war, war Akseli Gallen-Kallela für die

...
Eugène Carrière „Der Kuß ihrer Mutter“ (Öl auf Leinwand, 1899)
12.07.2016

Eugène Carrière – das Menschengesicht im Symbolismus

Berlin - Als Eugène Carrière seine Karriere als Künstler begann, erblühte in

...
Henri Moret „Port Manech“ (1896)
02.08.2016

Henri Moret – von Pont-Aven zum späten Impressionisten

Berlin - Henri Moret zählt zu den bedeutendsten Vertretern der zweiten

...
Mikalojus Konstantinas Čiurlionis „Märchenschloß“ (1909)
07.10.2016

Der litauische Maler Čiurlionis – mystischer Wegbereiter der Moderne

Berlin - Mikalojus Konstantinas Čiurlionis gehört zu den wenigen litauischen

...
Henri Evenepoel „Der Spanier in Paris“ (1899)
27.10.2016

Henri Evenepoel – der Frühvollendete des belgischen Postimpressionismus

Berlin - Kurz waren das Leben und die künstlerische Karriere des belgischen

...
Hermann Traugott Rüdisühli „Felsige Landschaft“
27.10.2016

Hermann Rüdisühli – Schweizer Landschaftsmaler auf den Spuren Böcklins

Berlin - Hermann Traugott Rüdisühli war ein Schweizer Maler, der Portraits,

...
Johan Rohde „Sildig Aften ved Havnemolen i Hoorn“ (1893)
20.11.2016

Johan Rohde – ein Wegbereiter der dänischen Moderne

Kopenhagen - Auch in Dänemark begannen Ende des 19. Jahrhunderts Künstler

...
Witold Pruszkowski „Wiosna“ (1887)
06.01.2017

Witold Pruszkowski – das Morgengrauen des polnischen Modernismus

Berlin - Witold Pruszkowski wird dem Symbolismus zugerechnet und gilt als

...
Magdalena Nałęcz „Die Gärten der Liebe 1“ (Öl auf Leinwand, 2012)
14.04.2017

Aus den Gärten des Lebens: Magdalena Nałęcz im Interview, Teil 1

Frankfurt am Main - Eine äußerst vielseitige Malerin aus unserem östlichen

...
Antoine Joseph Wiertz „Deux jeunes filles, ou la belle Rosine“ (1847)
27.06.2017

Der wallonische Schwarzromantiker Antoine Joseph Wiertz

Frankfurt am Main - Die Romantik hatte bekanntermaßen eine überaus dunkle

...
Franz Dvorak „Die Leserin“ (1906)
10.08.2017

Der tschechische Symbolist Franz Dvorak

Frankfurt am Main - Das späte 19. und frühe 20. Jahrhundert sah im böhmischen

...
Alexandre Perrier „Les Trois Grâces“ (Öl auf Leinwand, ca. 1900-1903)
18.12.2017

Alexandre Perrier – Symbolismus aus den Schweizer Bergen

Bern - Ein überaus eigenständiger Landschaftsmaler war der Franko-Schweizer

...